Datum: 05.09.2016

SEO – Schicke Webseite und was kommt dann?

415 640 1024 1440 1920

Sichtbarkeit der Keywords eines SEO-Projektes von bitloft (Quelle: sistrix.de)

Sie haben eine moderne, vielleicht sogar neue Webseite und investieren Zeit, diese stets auf dem aktuellen Stand zu halten und möglicherweise sogar über ein Tool zu analysieren? Aber leider bleibt der erhoffte Erfolg Ihrer Webseite aus? Der Grund dafür ist in den meisten Fällen ganz simpel…. Ihre Webseite ist in den Suchmaschinen schlecht zu finden! 

Die zunächst so pragmatisch wirkende Erklärung für den ausbleibenden Erfolg Ihrer Webseite ist jedoch leider mit der facettenreichen „Raketenwisschenschaft SEO“ verbunden! Eine erfolgreiche Optimierung einer Webseite erfordert nicht nur das Wissen was Suchmaschinenoptimierung überhaupt ist und wie sie funktioniert, wie man hart erkämpfte Positionen beibehält, die sich ständig ändernden Faktoren eines guten Rankings mitbekommt, sondern auch sehr viel Zeit, Geduld und vor allen Dingen eine fundierte und langfristige SEO-Strategie. 

Um nochmals zu verdeutlichen wie wichtig ein gutes Ranking Ihrer Webseite bei Google ist, hier ein paar trockene Zahlen und Fakten aus der Welt des World Wide Web, die für sich sprechen: 

  • es gibt zurzeit ca. 56 Mio. Internetnutzer in Deutschland
  • 93% der Onlineaktivitäten beginnen mit einer Suche
  • 80% der Internetnutzer klicken auf die Ergebnisse der ersten Seiten
  • Google hat einen Marktanteil von ca. 93%

In diesen Zahlen liegt jede Menge Potential für Ihre Webseite und somit für Ihr Unternehmen! Wer sich jedoch nicht mit Begriffen wie Alt-Tags, Descriptions, Linkbuilding, Snippets, Duplikate Content und vielen weiteren SEO-Vokabeln beschäftigen möchte oder kann, weil der Zeitaufwand viel zu hoch ist, dennoch aber die Sichtbarkeit der eigenen Webseite verbessern möchte, dem bleibt nur ein Weg. Eine kompetente SEO-Agentur muss her.